38 Anbieter für WordPress Premium Themes

Geschrieben von am 08. Jun 2010 in Themes - 9 Kommentare

Kostenlose WordPress Themes sind eine ganz nette Sache. Doch sind leider manchmal die eigenen Bedürfnisse an ein Theme so speziell, dass kostenlose WordPress Themes nicht mehr reichen könnten.

Doch gibt es hier zum Glück Abhilfe: Bei immer mehr Anbietern gibt es mittlerweile die Möglichkeit WordPress Premium Themes zu kaufen. Die Preise schwanken hier i.d.R. zwischen $20,- und $80,- pro Theme.

Doch muss man erst einmal diese Anbieter für WordPress Premium Themes finden. Um diese Suche zu erleichtern, stelle ich an dieser Stelle einmal 38Anbieter für kostenpflichtige WordPress Themes vor. Sollte ich einen vergessen haben, so bitte ich um Nachsicht und erhoffe mir eine Benachrichtigung in den Kommentaren!

Und ich möchte auch so fair sein und sagen: Zum Teil setze ich hier Partnerlinks ein.

Anbieter für Premium WordPress Themes

Upthemes

woothemes

Templatic

themeforest

Elegant Themes

Obox Design

Pro Theme Design

DIY Themes

ViVA Themes

Quommunication

acosmin

The Theme Foundry

nattywp

ThemeShift

wpzoom

Mojo Themes

wpNow

premiumthemes

PremiumPress

Gorilla Themes

PageLines

iThemes

13Styles

StudioPress

Press75

RocketTheme

ThemeJam

Zidalgo

Neato Themes

Aloha Themes

Kadom

Primo Themes

Mod Themes

Theme Garden

Blurbia

Solostream

Gabfire

wp remix

Bitte sozial teilen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch bitte in den verschiedenen sozialen Netzwerken! Du würdest mir damit sehr helfen!

Über den Autoren

Mein Name ist Christian. Ich blogge bereits seit 5 Jahren - manchmal mehr, manchmal weniger erfolgreich. Weil ich in der Anfangszeit meiner Erfahrungen mit den von WordPress gebotenen Möglichkeiten unzufrieden war, habe ich mir einiges Wissen zu dieser tollen Software selbst beigebracht. Aus diesen Erfahrungen ist das Projekt wpLove.de geboren. Neben WordPress bringe ich mir aber auch das Thema SEO selbst etwas näher.

9 Kommentare zu "38 Anbieter für WordPress Premium Themes"

  1. adkorte 8. Juni 2010 um 22:13 · Antworten

    Falls ich einen Anbieter vergessen haben sollte, so informiert mich darüber doch bitte! 😉

  2. JR Farr 9. Juni 2010 um 22:00 · Antworten

    Thanks for mentioning MOJO Themes on this list! There’s some good company on this list 😉

  3. adkorte 9. Juni 2010 um 23:25 · Antworten

    You’re welcome! 😉
    But I’m waiting for more great WordPress themes. 😉

  4. Philipp 13. Juni 2010 um 17:52 · Antworten

    Schöne Liste die du da zusammengetragen hast.

  5. adkorte 13. Juni 2010 um 17:59 · Antworten

    Danke. 😉

  6. AlexW 3. Juli 2010 um 19:32 · Antworten

    Danke für die super Liste! Suche schon länger nach nem guten Premium Theme. Hier noch ein Anbieter als Ergänzung

    http://flexithemes.com/

  7. Mr.C 17. Juli 2011 um 12:26 · Antworten

    Da ich momentan auf der Suche nach einem Premium Theme bin, finde ich diese Übersicht schon recht gut. Aber zusätzliche Informationen wären schon toll gewesen. So weiß ich gar nicht was eine Seite besser / schlechter macht als andere.

    • Adrian 17. Juli 2011 um 15:10 · Antworten

      Naja, aber grundsätzlich muss man ja selbst schauen, ob einem die angebotenen Themes gefallen oder nicht. Sonst gibt es eigentlich keine Unterschiede: Die Preise sind sehr ähnlich, bezahlt wird meistens über Paypal, für den support stehen Foren zur Verfügung.

Trackbacks zu diesem Artikel

  1. Eigene Webseite mit WordPress erstellen » WordPress, CMS, Plugins, Themes, System, Erweiterungen » ArtikelWissen.info

Kommentar hinterlassen

XHTML Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>