Umfrage: Kostenpflichtige WordPress Themes

Geschrieben von am 22. Mrz 2009 in Allgemein - 2 Kommentare

Ich veranstalte derzeit die erste Umfrage auf wpLove.de und würde mich über viele Teilnehmer freuen!
Thema der Umfrage: Kostenpflichtige WordPress Themes. Würdet ihr Themes für WordPress kaufen, habt ihr das vielleicht sogar schon oder würdet ihr unter keinen Umständen jemals Geld für ein WordPress Theme ausgeben?

Hintergrund dieser Umfrage: Ich möchte wissen, wie die Einstellung zu kostenpflichtigen Themes ist. Man liest zwar immer wieder Beiträge zu solchen kostenpflichtigen Themes, die beide Meinungen (also Ja und Nein) abbilden, eine Erhebung zu diesem Thema konnte ich jedoch noch nicht finden.

Zwar ist auch diese Umfrage nicht repräsentativ, aber sie könnte einen ersten Anhaltspunkt bieten.
Schließlich ist dieser Blog streng monothematisch, die Besucher dürften daher mit WordPress vertraut sein und wissen, was kostenpflichtige Themes sind.

Daher meine Bitte: Nehmt an der Umfrage teil, erzählt davon und schreibt vielleicht in eurem eigenen Blog darüber.
Falls eine Antwortmöglichkeit fehlen sollte, so wäre ich über einen Hinweis in den Kommentaren dankbar!

Bitte sozial teilen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch bitte in den verschiedenen sozialen Netzwerken! Du würdest mir damit sehr helfen!

Über den Autoren

Mein Name ist Christian. Ich blogge bereits seit 5 Jahren - manchmal mehr, manchmal weniger erfolgreich. Weil ich in der Anfangszeit meiner Erfahrungen mit den von WordPress gebotenen Möglichkeiten unzufrieden war, habe ich mir einiges Wissen zu dieser tollen Software selbst beigebracht. Aus diesen Erfahrungen ist das Projekt wpLove.de geboren. Neben WordPress bringe ich mir aber auch das Thema SEO selbst etwas näher.

2 Kommentare zu "Umfrage: Kostenpflichtige WordPress Themes"

  1. Alex 9. April 2009 um 04:46 Uhr · Antworten

    Hallo,
    also wie viele WordPressler ein kostenpflichtiges Premium-Themen nutzen, kann man pauschal nicht sagen. Generell wuerde ich aber etwas Geld fuer ein ansprechendes WP-Theme ausgeben.

    Zum Beispiel kosten fast alle Magazin-Themes einiges an Geld, aber sind eben auch fuer Wenig-Blogger kaum geeignet.
    Beim Kauf des Themes sollte man sich doch schon mal fragen, ob der Nutzen den Ausgaben gerecht ist.

  2. Adrian 9. April 2009 um 08:04 Uhr · Antworten

    Ein Grund sei immer vorausgetzt. Hiernach wird in der Umfrage aber eigentlich auch nicht gefragt! 😉
    Ich möchte ja wissen, ob ihr generell Geld ausgeben würdet (wenn ein sinnvoller Grund eben auch vorhanden ist).
    Aber danke für dein Feedback!

    Und prinzipiell muss ich sagen, dass ich erst einmal den Kauf eines Themes bereut habe. Ansonsten gefallen mir die Themes häufig besser, sie sind besser umgesetzt, haben einen größeren Funktionsumfang und und und…
    Und eben das gehört für mich dazu, damit mir das Bloggen auch Spaß macht. Ich bin nicht derjenige, der nur auf den Content schaut, die grafische Gestaltung macht’s eben auch! 😉

Kommentar hinterlassen

XHTML Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>